Unaufgeregtes zur Streetphotography

„Streetphotography“ ist ja seit ein paar Jahren total trendy (was ihr nicht unbedingt gut tut, aber das ist ein anderes Thema) und das Internet wimmelt von Texten dazu, die meist trendgemäß etwas „hyperaktiv“ sind.

Da macht es dann richtig Spaß, zu dem Thema Strassenfotografie einen so unaufgeregten Beitrag wie den von Paul Russell zu lesen. Er wurde heute auf deutsch bei kwerfeldein.de unter diesem Link veröffentlicht.
Ist nicht sonderlich lang und verdient es allemal als lesenswert aufgenommen zu werden

Hier findet man die Website von Paul Russel.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.