OM-D E-M1 – neue Firmware

Olympus Warp 3.0

Olympus Warp 3.0

Hah, das nenne ich eine Punktlandung.
Morgen möchte ich mit der Olympus ein wenig filmen und wäre froh, wenn ich dazu die Kamera per Smartphone kontrollieren könnte. Und heute bringt Olympus dafür ein (kostenloses!, was ja wohl nicht mehr selbstverständlich ist, siehe hier) Update der Firmware. Das schließt genau diese Lücke in den bisherigen Möglichkeiten der Funksteuerung der Kamera. Prima Olympus, danke dafür!

Der AF ist jetzt angeblich auch schneller geworden und kann nun kontinuierlich mit über 9 Bildern je Sekunde nachstellen. Brauche ich glücklicherweise nicht. ;-)

Zum Firmwareupdate muss man die Kamera mit dem Rechner verbinden und den Olympus Updater starten.

AKTUALISIERT:
Mittlerweile wurde ein weiteres interessantes Firmwareupdate für den November 2015 angekündigt. Infos dazu

/ 09. Mai 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.