Lightroom – GPS-Track anpassen


Im Kartenmodul von Lightroom kann man sehr einfach Fotos Ortsdaten zuweisen, um sie z.B. auf einer Karte anzeigen zu lassen.
Besonders einfach geht das, wenn man eine GPS-Track aufgezeichnet hat. Das können verschiedene Geräte (GPS-Logger und Navigationssysteme) und auch einige Smartphone Apps. (siehe auch http://www.fotoschule-ruhr.de/tipps_gpslogger.php)

Doch nicht immer sind die Uhrzeit von Kamera und GPS-Track präzise übereinstimmend. Das kann zu fehlerhafter Verortung von Bildern im Kartenmodul von Lightroom führen. In diesem Film erkläre ich, wie man das mit Bordmitteln ziemlich schnell und trotzdem präzise ändern kann.

/ 03. Jul 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.